Poetry meets Music. Mit Romina Nikolić und dem Duo ZaZa

Plakat Poetry meets MusicLese-Zeichen e.V.
Plakat Poetry meets Music

Romina Nikolić erzählt von der Verwurzelung in einer Landschaft, vom sprichwörtlichen "Unterholz" ihrer Herkunft aus dem südlichsten Zipfel Thüringens. Sie fügt dabei scheinbar schwer Vereinbares zusammen: den urigen Sound des Thüringer Waldes mit dem Sound von Popsongs, das Märchenhafte und den entwaffnenden Blick. Sie wird begleitet vom Duo ZaZa – das sind Philipp Standera (Orgel) und Florian Palowski (Saxofon). Mit ihrem musikalischen Projekt bringen sie zeitgenössische Musik in die Kirchen. Im Fokus stehen Kompositionen aus den Bereichen Jazz, Pop und Filmmusik, vielfach "gewürzt" mit eigenen Improvisationen - ein bunter Genremix, der für jeden etwas bereithält. Im Konzert erklingt u. a. Musik von Pat Metheney, Sting, Charly Parker und Bob Marley.


Karten gibt es im Vorverkauf in der Bibliothek in Eisenberg (036691 83392) und in der Eisenberg-Information, Markt 26, (036691 73454).
 

Wann & Wo?

  • Samstag, der 1. Juni 2024 um 19:30 Uhr
  • Schlosskirche St. Trinitatis
    Im Schloss
    07607 Eisenberg
  • Eintritt VVK: 12,00 €
  • Eintritt AK: 15,00 €


Veranstalter: Lese-Zeichen e.V., Stadtbibliothek Eisenberg, gefördert von der Thüringer Staatskanzlei