Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 11.01.2022

Sozialer Dienst für Hörgeschädigte in Thüringen:
Beratungsangebot am 25. Januar 2022 in Eisenberg

Die zertifizierte Beratungsstelle des DSB- Deutschen Schwerhörigenbund Ortsverein Weimar e.V. bietet mit Ihrem mobilen „Sozialen Dienst für hörgeschädigte Menschen in Thüringen“ am Dienstag, den 25.01.2022 eine kostenlose und unabhängige Beratung für Menschen mit Hörproblemen in der Zeit von 09:00 bis 11:00 Uhr im Landratsamt Eisenberg, Schloßgasse 17 im Beratungsraum 017 / ehemaliger Speisesaal an. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten.

Die Geschäftsstelle in Weimar ist per Post, telefonisch, Fax und E-Mail erreichbar unter: 

Sozialen Dienst für hörgeschädigte Menschen in Thüringen
c/o Deutscher Schwerhörigenbund Ortsverein Weimar e. V. 
Bonhoefferstr. 24b
99427 Weimar    

Telefon: 03643 / 422155
Montag/ Freitag: 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
Fax: 03643 / 422157
E-Mail: sozialerdienst@ov-weimar.de
Internet: www.ov-weimar.de