Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 05.12.2023

Klarstellung zur Falschmeldung "Stromabschaltung"

Symbolbild Energie und Strom

Aktuell kursiert in Eisenberg und den sozialen Medien eine Falschmeldung über eine Stromabschaltung am kommenden Freitag. Die Abschaltung, welche mit einer Wartungsarbeit an einer Trafostation am Scheithof zusammenhängt, wird ausschließlich für zwei Gewerbekunden vorgenommen, welche hierzu bereits informiert sind.

Kein Privatkunde ist von der Abschaltung betroffen und es müssen keinerlei Vorsichtsmaßnahmen diesbezüglich getroffen werden, so die Netzgesellschaft Eisenberg mbH als zuständiger Netzbetreiber.