Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 25.01.2024

Auch 2024 Wissen über den Straßenverkehr auffrischen

Verkehrsteilnehmerschulung des Seniorenbeirates: Dipl.- Päd. Klaus Burkhardt, Christa Lindner und Joachim Paris begrüßen die Teilnehmer zur Veranstaltung

Der Seniorenbeirat der Stadt Eisenberg bietet auch in diesem Jahr wieder die sehr beliebte Verkehrsteilnehmerschulung in Zusammenarbeit mit dem ADAC an. Seniorinnen und Senioren haben hier die Möglichkeit alles Wissenswerte zur Verkehrssicherheit in einem lockeren Vortrag zu erfahren. Welche Neuregelungen der Straßenverkehrsordnung gibt es? Welche Besonderheiten bringen die Jahreszeiten mit sich? Auf was gilt es bei der sicheren Teilnahme am Straßenverkehr noch zu achten? Diese und mehr Fragen beantwortet Dipl.- Päd. Klaus Burkhardt als Verkehrsmoderator des ADAC in dieser kostenlosen Veranstaltung. 

Gleich drei Termine stehen zur Auswahl:

  • Mittwoch, 28. Februar 2024 ab 14:00 Uhr im Papstsaal, Steinweg 36 (ausgebucht)
  • Mittwoch, 6. März 2024 ab 14:00 Uhr im Papstsaal, Steinweg 36
  • Mittwoch, 10. April 2024 ab 14:00 Uhr im Papstsaal, Steinweg 36


Hinweis: Im Herbst wird es nochmal drei weitere Veranstaltungen geben. Die Termine geben wir rechtzeitig bekannt.

Die Veranstaltungen finden im Papstsaal, im Hinterhof der Stadtbibliothek am Steinweg 36 statt. Alle Interessierten werden gebeten, sich vorab telefonisch oder persönlich in der Eisenberg-Information am Markt anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der verfügbaren Plätze jedoch begrenzt.

Anmeldemöglichkeit:

Aufgrund der hohen Nachfrage müssen wir leider mitteilen, dass alle Plätze für die Verkehrsteilnehmerschulungein im Frühjahr 2024 ausgebucht sind. Wir bitten um Ihr Verständnis. Im Herbst sind weitere drei Veranstaltungein geplant, deren Termine wir rechtzeitig bekanntgeben